Tag 028-030 | Winter | Jahr 01

Forstarbeit:
Holzverkauf

Ab in den Wald

Die kalten Wintermonate überbrücke ich damit, dass ich mit meinen Maschinen bei der Forstarbeit aushelfe. Heute geht es in den Wald, um Holzstämme aus dem Wald zu bergen und zum Sägewerk zu liefern.

Forstschlepper

Mein Deutz Fahr DX Agrostar 4.71 besitzt bereits einen Forstkäfig. Zusätzlich habe ich den Schlepper mit dem Massey Ferguson MF 80 Frontlader und der Stoll Poltergabel ausgestattet.

Rungenanhänger

Die Holzstämme lade ich mit meinem Forstschlepper auf den Krone Emsland Rungenanhänger.

Spanngurte

Die Holzstämme werden anschließend mit Spanngurten am Transportanhänger fixiert.

Raus aus dem Wald

Mit gesicherter Ladung geht es auf dem holprigen Waldweg zurück nach Lossberg.

Sägewerk

Am Sägewerk Lossberg angekommen, suche ich mit meinem Forstgespann die Abladestelle für Langholz.

Holz abladen

An geeigneter Stelle wird eine Seite des Rungenanhängers aufgeklappt. Über zwei Bretter werden die 5 m langen Holzstämme runtergerollt und vom Sägerwerk-Personal weiterverarbeitet. Mein Forsteinsatz endet an dieser Stelle.

Feierabend-Gedanken

Mein erster Forsteinsatz verlief reibungslos. Hier gibt es sicherlich potential, auch die Forstarbeit neben der Landwirtschaft zukünftig stärker zu betreiben.

 

Kategorien:
Landwirtschaft im Winter LS17-Map Lossberg Tagebuch

 

Angelegt:
13. November, 2017 | bisher  25 Aufrufe

 

Beitrag bewerten:

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (6 votes, average: 4,83 out of 5)

Loading...

 

 

Beitrag kommentieren:




Kommentar