Tag 014 | Sommer | Jahr 01

Gras schneiden & laden

Gras schneiden

Heute setze ich für das Mähen meiner Wiesen den Deutz Fahr Agrostar 6.81 ein. Seine 190 PS sind gerade ausreichend, um mit dem Schmetterlingsmähwerk klar zu kommen.

Mähwerkgespann

Wie immer, befindet sich vorne das Lely Splendimo 320 FC Frontmähwerk und hinten das Lely Splendimo 900 MC Schmetterlingsmähwerk.

Die neue Wiese

Dies ist übrigens der erste Schnitt auf meiner neuen Wiese, die direkt neben meinem Bauernhof liegt. Früher war hier noch eine Ackerfläche. Erst im letzten Herbst hatte ich hier Gras gesät.

Der alte Ladewagen

Für die zweite Wiese hole ich meinen alten Krone turbo-2500 Ladewagen aus der Scheune. Ich setze erneut den Agrostar 6.81 ein, da er ja bereits mit dem Frontmähwerk ausgestattet ist, das ich auch für den nächsten Einsatz benötige.

Gras schneiden & laden

Ich möchte frisches Gras für die Kühe holen. Im Frühjahr hatte ich noch meinen großen Ladewagen überdimensioniert eingesetzt (Rückblick Tag 006), inzwischen habe ich mir den kleinen Ladewagen als Gebrauchtmaschine günstig beim Händler gekauft.

25.000 Liter

Mit einer Kapazität von 25.000 l hat der Krone turbo-2500 Ladewagen genau die richtige Größe für diesen Job.

Gras einlagern

Das Gras lagere ich anschließend in der alten Scheune auf der Kuhweide ein. Die alte Scheune dient auch als Unterstand für die Weidenkühe, die sich über frisches Gras als Futterbonus sicherlich nicht beschweren werden.

Feierabend-Gedanken

Wieder neigt sich ein Tag dem Ende zu und es geht langsam Richtung Spätsommer und somit Erntezeit. Daher muss ich mich ran halten, dass ich bis dahin das Heu heim bekomme. Morgen wird gewendet und geschwadet, erstmals mit meinem neuen Fendt Traktor!

 

Kategorien:
Landwirtschaft im Sommer LS17-Map Lossberg Tagebuch

 

Angelegt:
12. Oktober, 2017 | bisher  20 Aufrufe

 

Beitrag bewerten:

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 4,75 out of 5)

Loading...

 

 

Beitrag kommentieren:




Kommentar