Tag 005 | Frühling | Jahr 01

Weizen spritzen und
Rüben legen

Gespann rüsten

Heute Morgen rüste ich mein Gespann zum Pflanzenschutz. Dazu ziehe ich meinem Deutz Fahr Agrostar DX 4.71 Traktor mit schmaler Pflegebereifung aus. Anschließend wird die Spritze angebaut und mit Flüssigdünger befüllt.

Weizen spritzen

Jenny übernimmt das Spritzen des Weizen-Ackers. Die Amazone UF1201 Feldspritze besitzt eine Kapazität von 1200 l.

Spritzen auf 15 m

Im ausgeklappten Zustand erreicht die Feldspritze eine Arbeitsbreite von 15 m.

Pflanzenschutz abgeschlossen

Der Weizen-Acker ist fertig gespritzt, Jenny klappt Feldspritze zusammen und fährt zurück zum Bauernhof.

Rüben legen

Während Jenny mit der Feldspritze unterwegs ist, bringe ich auf einem anderen Acker die Zuckerrüben in den Boden.

Das Gespann

Zum Einsatz kommt das gleiche Gespann, mit dem ich bereits gestern den Mais gelegt habe: Deutz Fahr Agrostar 6.81 in Kombination mit der Kverneland Optima V Einzelkornsämaschine.

Die Rüben sind gelegt

Zum ersten Mal teste ich die Rübenernte. Ich bin sehr gespannt, was die Ernte im Herbst als Ertrag bringen wird.

Feierabend

Ein letzter Rundgang über den Hof. Noch 1* checken, ob alles OK ist, die letzten Lichter ausschalten und dann geht es ab ins Bett. Morgen geht es weiter, mit der ersten Grasernte.

 

Kategorien:
Landwirtschaft im Frühling LS17-Map Lossberg Tagebuch

 

Angelegt:
27. September, 2017 | bisher  37 Aufrufe

 

Beitrag bewerten:

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 4,50 out of 5)

Loading...

 

 

Beitrag kommentieren:




Kommentar