022 | Maisernte: Häckseln | Deutschland

Die Maisfelder
werden gehäckselt

Feldhäcksler

Für den heutigen Einsatz habe ich mir die notwendige Schlagkraft beim Händler gemietet: Einen 580 PS starken Krone BiG X 580 Feldhäcksler samt 6-Meter-Maisgebiss und Fahrer.

Abfahrgespann Nr. 1

Peter ist eigentlich für meine Kühe zuständig, aber heute darf er Trekker fahren. Er steuert das erste Abfahrgespann, bestehend aus meinem MF 5613 Traktor und dem Krone turbo-3500 Ladewagen.

35.000 l Mais im Anmarsch

Der Krone Ladewagen besitzt eine Kapazität von 35.000 l, die auch in vollem Umfang genutzt wird. Anschließend geht es auf die Straße Richtung Hof.

Abfahrgespann Nr. 2

Das zweite Abfahrgespann wird von mir gesteuert: Vorne arbeitet mein New Holland T6.175 und hinten nimmt ein gemieteter Kröger TAW 30 Abschiebewagen das Häckselgut auf.

Tridem-Power

Der Tridem-Abschiebewagen verfügt über eine Kapazität von 45.000 l. Mein 175 PS Flaggschiff arbeitet am Limit und mein Wunsch nach einem Schlepper aus der 200-PS-Klasse wächst.

Der Treue

Aber mein T6 erledigt treu seine Arbeit und bringt Ladung um Ladung zum Bauernhof, wo mein Vater bereits fleißig am Silieren ist.

 

Kategorien:
Einsatzberichte Maisernte phFARM in Bindlbach (Deutschland)

 

Angelegt:
31. Juli, 2017 | bisher  75 Aufrufe

 

Beitrag bewerten:

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 votes, average: 4,80 out of 5)

Loading...

 

 

Beitrag kommentieren:




Kommentar